McCanick: Bis in den Tod

Der kleinkriminelle Simon Weeks wird nach sieben Jahren aus dem Gefängnis entlassen - sehr zum Verdruss des in die Jahre gekommenen Drogenfahnders Eugene „Mack“ McCanick der einst zusammen mit seinem Boss Jerry Quinn für dessen Verhaftung verantwortlich war. Doch Simon Weeks kennt ein dunkles Geheimnis aus McCanicks Vergangenheit.