Frauen und Ozeane

Die Doku - Serie FRAUEN UND OZEANE / FEMMES DE LA MER portraitiert fünf wagemutige Wissenschaftlerinnen und Aktivistinnen. In den Ozeanen der Welt suchen sie nach Wegen die Meere zu erhalten; oftmals unter großen persönlichen Risiken. Extreme Temperaturen, Schlafmangel, wochenlanges arbeiten mit einem Team auf engstem Raum, die Konfrontation mit gefährlichen Raubtieren: Nichts hält die Frauen davon ab ihre Ziele zu verfolgen. Sie arbeiten unter Zeitdruck, denn der Zustand der Ozeane ist entscheidend für das Tempo mit dem der Klimawandel voranschreiten wird. Wir sehen starke Frauen, deren Grenze einzig das eigene Vorstellungsvermögen ist. Neue wissenschaftliche Erkenntnisse fesseln genauso wie die hartnäckige Unbeirrbarkeit mit der die Wissenschaftlerinnen Fehlschlägen begegnen. Ihre Begeisterung ist ansteckend und siegt immer.